Montag, 24. Dezember 2018

⭐ Es weihnachtet sehr... ⭐

Ihr Lieben!

Mit diesem Kärtchen schicke ich weihnachtliche Grüße in die Bloggerwelt.


Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und gemütliche Fest- und Feiertage! Genießt die Zeit mit Euren Lieben, es ist das wertvollste Geschenk überhaupt...

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Weihnachtszeit 🌟

Hallo Ihr Lieben!

Dieser Tage hat sich ein Weihnachtspäckchen auf den Weg gemacht, komplett in Schwarz-Weiß-Gold getrimmt. Für mich ist das eine eher untypische Farbkombination, aber die fertig verpackten Kleinigkeiten auf einem Haufen zu sehen, war doch ein sehr hübscher und edler Anblick. Einen kleinen Auszug aus dem Packerl seht Ihr hier:


Eine schlichte Weihnachtskarte, die aus einem Bogen bedruckten Designerpapiers entstanden ist. Darauf habe ich einen Stern platziert, den ich mit Flakes vergoldet habe.
Ich kann Euch sagen, nicht nur der Stern ist komplett gülden. Mein Werkeltisch, der Stuhl, ich - in der kompletten Wohnung verteilt sich das Zeug wie von Geisterhand. Also am besten beim Werkeln mit Flakes jede Bewegung, die einen Luftzug entstehen lässt, vermeiden, die Atmung komplett einstellen und um Gotteswillen nicht niesen... ;-)
Auch der Hirsch hat noch ein wenig Gold abbekommen und ein kleines Sternen-Hängerchen.

Nun muss ich aber dringend noch ein paar Weihnachtskarten auf den Weg bringen.

Allen, die ich nicht mehr lese, wünsche ich an dieser Stelle ein wunderschönes Weihnachtsfest und kuschlige Fest- und Feiertage! Macht es Euch schön!

Alles Liebe und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Sonntag, 9. Dezember 2018

Zauberhafte Weihnachten

Hallo Ihr Lieben!

Clean & Simple ist ja absolut mein Ding und nach diesem Vorbild entstand ein Weihnachtskärtchen ganz Ton in Ton.


So viel Weiß, da fehlt nur noch eine ordentliche Portion Schnee.
Habt einen kuschligen 2. Advent!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 6. Dezember 2018

🎅 Nikolauswichteln 2018 bei niwibo 🎅

Hallo Ihr Lieben!

Nachdem mir das Nikolauswichteln bei niwibo bereits im letzten Jahr so viel Spaß gemacht hat, habe ich es mir auch dieses Mal nicht nehmen lassen und mich wieder angemeldet.


Liebe Nicole, an dieser Stelle ein ganz großes und herzliches Dankeschön an Dich für diese schöne Aktion, Deine Mühe und die tolle Organisation!

Ich durfte Tina bewichteln und hoffe, mit meinen Geschenken Ihren Geschmack getroffen zu haben. Ihr könnt Euch den Inhalt von Tinas Paket auf ihrem Blog Tina-vom-Dorf angucken. Und wer einen Blick auf die anderen Wichtelpakete werfen möchte, findet die Linkliste aller Teilnehmerinnen bei niwibo.

Mein Wichtelpaket kam von Monika von Fräulein Mo by MoMaMa. Es stand schon ca. 10 Tage hier und wartete sehnsüchtig darauf endlich ausgepackt zu werden.
Voller Neugier öffnete ich also das - äußerlich eigentlich normal groß dimensionierte - Paket.


Aber ich sage Euch, Monikas Paket "mutierte" zu Mary Poppins Reisetasche, als ich den Deckel aufklappte. Eine nicht enden wollende Flut an liebevoll eingewickelten Packerln, Tüten und Päckchen kam zum Vorschein. Es hörte überhaupt nicht mehr auf und ich kam zwischendurch echt ins Grübeln, ob ich wirklich SO brav gewesen war. ;-)
Der komplette Inhalt hätte beinahe nicht auf's Bild gepasst...


Dementsprechend konnte ich mich auch gar nicht entscheiden, was ich zuerst aufmachen sollte und begann mit der beiliegenden Karte. Monika hat ein wenig über sich erzählt, was ich sehr schön fand, da ich sie bzw. ihren Blog bis dato nicht kannte. Dann ging es los, ich habe die Päckchen einfach von Klein nach Groß aufgemacht und das alles versteckte sich darin:


Meine kreative Seite wurde bedacht, es gab etwas zum Basteln, wovon frau ja bekanntlich nie genug haben kann. Über die Klammer habe ich sehr geschmunzelt. Sie ist wirklich riesig, aber ob meine 'To Dos' da alle rein passen? Weiter ging es hiermit:


Tolle Servietten mit Hirsch, genähte Bestecktäschchen und nach dem Dinner kann ich mit dem witzigen Lappen direkt alles wieder ins Reine bringen.


Für genussvolle Momente gab es ein Teekännchen nebst Tasse mit zuckersüßem Motiv, Tee und leckere Plätzchen. Und zu guter Letzt wickelte ich noch das hier aus:


Ein Päckchen Stabkerzen und einen super kuschligen Loop-Schal - so schön! Tatsächlich kann ich es überhaupt nicht leiden, wenn es mir im Winter in den Hals zieht. :)

Liebe Monika, Du bist ja verrückt - so viele tolle Sachen. Ich bin wirklich sprachlos und kann mich gar nicht daran satt sehen. Du hast mir eine riesen Freude bereitet - vielen, vielen Dank!

Nun hoffe ich, dass auch bei allen anderen die Pakete pünktlich gelandet sind und sie sich über tolle Überraschungen freuen dürfen. Ich wünsche Euch einen schönen Nikolausabend!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Sonntag, 2. Dezember 2018

Schöne Feiertage

Hallo Ihr Lieben!

Jetzt beginnt sie also wieder, die staade Zeit. Zum ersten Advent passend, gibt es ein traditionell angehauchtes Kärtchen mit Holzoptik, klassischen Farben und Mistelzweig.


Und schon bin ich wieder weg, heute geht es noch zum Adventskaffee - die ersten Weihnachtsplätzchen wollen qualitätsgetestet werden. ;-)

Ich wünsche Euch einen gemütlichen, ersten Adventssonntag!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Samstag, 1. Dezember 2018

December IN{K}SPIRATIONS 2018

Hallo Ihr Lieben!

Die December IN{K}SPIRATIONS stehen wieder in den Startlöchern. Ab heute bis einschließlich 24.12.2018 könnt Ihr diesem kreativen Adventskalender folgen. Er ist prall gefüllt mit tollen Ideen für die Advents- und Weihnachtszeit und schönen Preisen.

 
Viel Spaß dabei!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 29. November 2018

Frohes Fest

Hallo Ihr Lieben!

Na, sind Eure Weihnachtswichtel auch alle schön fleißig? Ich habe den letzten jetzt aus dem Wald gelockt, damit er mir in der Kreativwerkstatt zur Hand geht... ;-)


Und dorthin verschwinde ich auch direkt wieder.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!


Verlinkt bei: IN{K}SPIRE_me Challenge #378 - Christmas Special Weihnachtswald

Sonntag, 25. November 2018

Weihnachtsgrüße

Hallo Ihr Lieben!

Mein heutiges Weihnachtskärtchen kommt etwas kontrastreicher daher, als das aus dem letzten Post. Als Grundkarte habe ich vorgeprägtes Designerpapier verwendet, dazu die Kombination aus Schwarz und Kupfer. Ich finde, das hat das Prädikat "Edel" verdient.


Ich wünsche Euch einen gemütlichen Sonntag!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Mittwoch, 21. November 2018

Schneeweiß

Hallo Ihr Lieben!

Wer hätte das gedacht? Es hat tatsächlich angefangen zu schneien... ☃️ Während ich hier sitze und tippe, rieseln draußen die ersten Flöckchen heimlich, still und leise zu Boden und decken den grauen Hof zu. Wie schön!
Passend hierzu gibt es heute eine Karte ganz in Weiß, ganz clean. Ein bisschen geprägt, ein kleines, gemütliches Zuhause, ein Glitzerstern...


Macht es Euch schön kuschlig!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!


Verlinkt bei: Kreativ Durcheinander, #63 - Sterne & Glitzer

Montag, 19. November 2018

Rentier-Liebe

Hallo Ihr Lieben!

Hier kommt schon das nächste Weihnachtskärtchen. Vielleicht eine etwas ungewöhnliche Farbkombination, aber ich fand das Grau mit Rosa sehr hübsch anzusehen.


Normalerweise bin ich ja gar nicht sooo der Stempeltyp, mein Herz gehört mehr den Stanzen. Aber an diesen süßen Rentieren im Strickdesign kam ich einfach nicht vorbei. Der Klassiker eben - gesehen und verliebt... Startet gut in die neue Woche!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 15. November 2018

HoHoHo!

Hallo Ihr Lieben!

Eigentlich handhabe ich es ja immer so, dass die Weihnachtszeit mit dem 1. Advent beginnt. Was das Kaufen von Lebkuchen etc. und die Weihnachtsdeko angeht, bin ich auch wirklich eisern... - okay, der erste Glühwein hat schon lecker geschmeckt. ;-)
Aber blogtechnisch dürfte das schwierig durchzuhalten sein, da ich zumindest was das Basteln angeht schon voll im Weihnachtsmodus bin und dann würde es hier sehr lange sehr leer bleiben. So zeige ich Euch heute ein erstes Weihnachts- bzw. Nikolauskärtchen.


Ursprünglich wollte ich nur auf einem Reststück Kraftkarton ausprobieren, ob sich Schneepaste durch eine Schablone schmieren lässt. Ja, funktioniert. Und da mir das Ergebnis so gut gefiel und mir zum Wegwerfen zu schade war, habe ich es nach dem Trocknen zu dieser Karte weiterverarbeitet.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 5. November 2018

Bilderrahmen mit Deckel

Hallo Ihr Lieben!

Vor kurzem habe ich ein gerahmtes Foto verschenkt. Da keines meiner Papierchen gereicht hätte, um eine komplette Verpackung dafür zu werkeln, habe ich kurzerhand den Rahmen zur Box umfunktioniert. Der Bilderrahmen war so tief, dass ich sogar noch eine Lage der Schoko-Nuss-Pralinen, die man angeblich nicht mehr ablichten darf, auf dem Rahmen untergebracht habe. Und dann habe ich einfach ein hübsches Designpapier ausgewählt, das zur Farbe des Holzrahmens passte und habe dem Ganzen einen Deckel aufgesetzt. Bändchen dran, fertig.


Da das Papier mit dem Zaunkönig schon so schön wirkt, habe ich mich bei der Deko sehr zurückgehalten. Wie findet Ihr die Idee?
Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!


Verlinkt bei: Kreativ Durcheinander, #62 - Pack es ein!

Samstag, 27. Oktober 2018

Herbstleuchten

Hallo Ihr Lieben!

Heute mach ich(s) Blau!
Ursprünglich schwebte mir eine Herbstkarte in klassischen Erdtönen vor. Aber als mir beim Aussuchen der Zutaten das Holzpapier in diesem wunderschönen Blau in die Hände fiel, hatte es schon gewonnen. Und als Kontrast zu dem knalligen Fliegenpilz gefällt es mir sehr gut.


Ein wenig Sisal, ein paar Tautropfen - sitzt, wackelt und hat Luft. :)
Ich wünsche Euch ein schönes, erholsames Wochenende!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Sonntag, 14. Oktober 2018

HOME

Hallo Ihr Lieben!

Im Rausverkauf eines Möbelgeschäftes habe ich günstig ein hübsches Holzherz erstanden.
Und da ich ein großer Fan von Frankas Homedeko bin, habe ich mir daraus - ganz nach ihrem Vorbild - meine eigene Deko für Zuhause gebastelt.


Bis jetzt habe ich kein verbindliches Plätzchen dafür gefunden. Vielleicht wird es ja doch noch ein (Weihnachts-)Geschenk.


Ich wünsche Euch einen wunderschönen, goldenen Sonntag!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Dienstag, 2. Oktober 2018

Ein Engel auf jedem Weg

Hallo Ihr Lieben!
 
anlässlich einer Taufe durfte ich eine Teelichtkarte gestalten.


Wie man unschwer erkennen kann, stand eine kleine Prinzessin im Mittelpunkt der Feierlichkeiten. Deshalb konnte ich mich mal so richtig in Rosa austoben. :)
Ich habe zuerst den Spruch ausgesucht und auf die Innenseite gedruckt und anschließend das Design der Karte entsprechend angepasst.


Die Karte kann man aufstellen und von innen mit einem LED-Teelicht beleuchten. So hat man nicht nur einen Glückwunschübermittler, sondern auch noch ein kleines Deko-Objekt.
Verpackt habe ich die Karte in einer Azetatbox, die ebenfalls mit einem Engel bestückt wurde.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Dienstag, 25. September 2018

Gruss & Kuss

Hallo Ihr Lieben!

Da ich zur Zeit an verschiedenen Projekten herum schraube, kam der Blog etwas kurz. So entstanden die letzten Tage eine Explosionsbox zur Hochzeit wie HIER schon gezeigt, ein Kärtchen zur Taufe und an diesem Set aus Grußkarten nebst Verpackung habe ich mich auch verkünstelt. Es besteht aus sechs verschiedene Karten, die man für allerlei Anlässe nutzen kann. Verwendet habe ich unterschiedliche Blättermotive, die sich auch auf der Box wiederfinden.


Die Verpackung habe ich als Kontrast zur bunten Farbpalette der Kärtchen dafür etwas cleaner ausfallen lassen.


Mal sehen, wen ich damit beglücke. Habt eine schöne Woche!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 3. September 2018

Lieber Gruß 🍁

Hallo Ihr Lieben!

Nach der giftigen Variante gibt es nun heute die leckeren Pilze - oder wie wir hier sagen 'Schwammerl' - zu sehen. Auch sie haben ihren Weg auf ein kraftfarbenes Kärtchen gefunden:


Startet gut in die neue Woche, liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Sonntag, 2. September 2018

Hurra... ein Mädchen

Hallo Ihr Lieben!

Die Geburtenrate in meinem Bekanntenkreis ist zwar - altersbedingt *hüstel* - stark rückläufig, aber man weiß ja nie... Daher ist ein Kärtchen zur Geburt eines Mädchens entstanden.


Die Ballons habe ich aus einer Farbkarte vom Baumarkt ausgestanzt. So erhält man die zarten Abstufungen beim Rosa.

Verlinken möchte ich gerne zu Kreativ Durcheinander. Dort lautet das Thema der aktuellen Challenge #59 "Luftballons".

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Samstag, 1. September 2018

Mit einem Kuss

Hallo Ihr Lieben!

Seit geraumer Zeit habe ich hier ein kleines Häuschen mit Klemme auf dem Fensterbrett stehen. Nun habe ich mich endlich erbarmt und eine kleine Deko dafür gebastelt.


Das Augenmerk wollte ich dabei auf die Füchslein legen, deshalb blieb der Rest ziemlich Weiß. Mit Juteschnur noch zwei Tannenzapfen dran getüddelt, fertig ist die Laube. So gefällt mir das Häuschen doch viel besser, als in der kahlen Variante.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 31. August 2018

Glückspilz

Hallo Ihr Lieben!

Und weil's so schön war, gleich nochmal in Kraft.
Ob es dieses Jahr wohl Pilze geben wird? Okay, diese hier sollte man tunlichst nicht essen, aber die genießbaren Kollegen mag ich sehr und sie zu suchen, macht richtig Spaß!


Habt ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 30. August 2018

Alles Liebe

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin bekennender Fan von Kraftkarton, ich mag die warmen Erdtöne einfach total. Ganz besonders natürlich, wenn es so langsam Richtung Herbst geht. Und da wir heute schon einen Vorgeschmack bekommen, wie sich der Herbst anfühlt, passt es ja. Gestern ist mir nämlich ein Stapel vorgefalzter Karten in die Hände gefallen und direkt ein schnelles Kärtchen entstanden. Perfekt, um den Vorrat wieder etwas zu füllen.


Nanu? Irgendwie ist mein Foto ein wenig klein geraten, ich muss wohl nochmal einen Blick auf die Einstellungen werfen. Aber es sind ja keine Mini-Details auf der Karte, die man nicht erkennen würde. ;-)

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Samstag, 25. August 2018

Herbstgruss

Hallo Ihr Lieben!

Lange Zeit gab es hier nun nichts zu sehen und zu lesen, aber wenn der Sommer schon mal nicht nur auf ein Wochenende fällt, sollte man ihn ausgiebig genießen, oder? Das habe ich getan und daher auch mein Arbeitszimmer weitestgehend gemieden. Ich hoffe aber, Ihr seid trotzdem noch hier...

Gestern, mit dem plötzlichen Wintereinbruch (ich gehöre definitiv zu den Menschen, deren Betriebstemperatur erst bei 25° C aufwärts beginnt), kehrte auch die Muse zurück. Wie man unschwer erkennen kann, wurde mir bei den kühlen Temperaturen direkt herbstlich zumute.


Da ich tatsächlich noch immer keine schönen herbstlichen Stempel besitze, musste mir beim 'Herbstgruss' der Drucker aushelfen. Wenn man es nicht weiß, fällt es aber gar nicht auf, oder?

Habt ein schönes Wochenende, liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!
 

Donnerstag, 14. Juni 2018

Unter Wasser

Hallo Ihr Lieben!

Wir bleiben im Wasser, oder vielmehr unter Wasser. Ein kleines Geschenkset zum Geburtstag macht sich heute auf die Reise.


Es besteht aus einer Karte und verschiedenen Kleinigkeiten, für die ich jeweils eine eigene Verpackung gewerkelt habe.


Von links nach rechts: ein Duftteelicht "Blaues Mittelmeer", eine Dose Prosecco zum Anstoßen, ein Nagelöl, das nach Eiskaffee duftet, ein Döschen mit Mandel-Körperbutter und natürlich eine Karte und ein kleiner Notizblock. Nun bleibt zu hoffen, dass alles heil ankommt und dass sich die Empfängerin darüber freut.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 7. Juni 2018

Seepferdchen

Hallo Ihr Lieben!

Maritim geht es hier direkt weiter. Allerdings habe ich dieses Mal nicht zu Papier, sondern in meine Perlenkiste gegriffen. Schon als Kind habe ich es geliebt, Freundschaftsbändchen in allen erdenklichen Variationen zu knüpfen. Sie hingen so ziemlich überall, am Arm, an Taschen, Instrumenten, etc. Offensichtlich habe ich ein wenig dieser Leidenschaft ins Erwachsenenalter mitgenommen und so entstand ein einfaches Armband, das sich hübsch verpackt super als sommerliches Mitbringsel eignet. Oder natürlich zum Selbstbehalten für das Beach-Outfit. :)


Ich mag es ja gerne unkompliziert und schnell und habe mich deshalb für schwarzes Baumwollband und Glasperlen in Meeresfarben in Kombination zu dem Seepferdchen entschieden. Der geknüpfte Schiebeverschluss peppt das Ganze noch etwas auf und ermöglicht ein leichtes An- und Ausziehen. Fertig ist die Laube!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 25. Mai 2018

Ich will Meer!

Hallo Ihr Lieben!

Auf der Suche nach Fotos bin ich über zwei Aufnahmen gestolpert, die auf den Seychellen entstanden sind. Sie stammen zwar schon aus 2005, passen aber perfekt zu niwibo sucht... .


 
Ist die Landschaft nicht traumhaft? Da bekommt man doch direkt Lust auf Urlaub.
Habt ein wunderschönes Wochenende!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 24. Mai 2018

Segel gesetzt

Hallo Ihr Lieben!

Ob es wohl das Wetter war, das heute wahre Wassermassen über uns ergießt und mich im Hinblick auf diese Karte beeinflusst hat - wer weiß...? Eine ähnliche Karte hatte ich irgendwann einmal auf Pinterest gesehen. Vom Design her eignet sie sich bestimmt für viele Anlässe, Kommunion z. B. , oder auch zur Taufe eines neuen Erdenbürgers.


Mein Boot schippert aber davon, um Glückwünsche zum Geburtstag zu übermitteln.

So, nun werde auch ich noch ein wenig gelangweilt in der DSGVO lesen. Man mag dieses Kürzel ja schon nicht mehr erwähnen, weil es direkt mit Brechreiz verbunden ist.
Bis gestern stand ich dem Ganzen auch noch sehr verunsichert gegenüber, kam mir ein wenig vor wie "Momo" mit den grauen Männern, die den Menschen ihre Zeit stehlen wollen. Aber ich bin ja mehr so der rebellische Typ. Mit der Politik/Regierung/Bürokratie sollte man sich zwar nicht anlegen, da endet man unter Umständen ganz schnell mit einem Betonklotz am Fuß in irgendeinem Tümpel. Aber wenn einer sich die Mühe machen möchte, meinen Blog auf etwaige Sicherheitslücken zu durchforsten - soll er doch. Ihm sei an dieser Stelle gesagt: in meiner Garage parkt kein Ferrari und mehrere Millionen Euro gibt es in diesem Leben bei mir auch sicher nicht zu holen... ;-)

DIESEN TEXT (im Post bis zum Nachtrag fast am Ende scrollen), den Klaudia veröffentlicht hat, möchte ich Euch in diesem Zusammenhang nicht vorenthalten. Macht er doch irgendwie Mut und hat mich bestärkt, nicht die Flinte ins Korn zu werfen.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 14. Mai 2018

Blütentanz

Hallo Ihr Lieben!

Heute gibt es nichts aus dem Bastelzimmer zu sehen, dafür habe ich zwei bezaubernde Schönheiten aus meinem Garten mitgebracht.

Eine hübsche Ballerina im lila Fransen-Tutu, über die ich mich tagtäglich freue. Sie hat sich meinen Handtuchgarten mit dem mickrigen Blumenbeet, in dem der Boden so schlecht ist, dass man sich wundern muss, wie dort überhaupt etwas überleben kann, selbst ausgesucht.



Und diese rassige Flamenco-Tänzerin. Ist Ihr leuchtendes Kleid nicht atemberaubend?


Habt eine schöne Woche und ein Auge auf Eure zarten Pflänzchen im Garten, damit sie nicht Opfer der Eisheiligen werden.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 27. April 2018

Let L💛VE Grow

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich einen Bogen Streichelpapier geopfert und daraus ein kleines frühlingshaftes Set gewerkelt. Es macht sich nun auf die Reise, um Geburtstagswünsche zu überbringen.


Es besteht aus einem Umschlag mit Knopfverschluss (nach einer Anleitung von Maike) und einem schlichten Kärtchen. Aus einem Reststreifen des Papiers entstand ein Lesezeichen und außerdem habe ich noch ein kleines Samentütchen aus Holzpapier gefaltet. Darin befindet sich ein Saatpapier in Herzform, aus dem man mit viel Liebe Gartenkresse ziehen kann.


Das wäre doch auch eine schöne Geschenkidee zum Mutter- oder Valentinstag. Oder als Goodie zur Hochzeit, was meint Ihr? Hmmm - ich muss wohl noch ein paar Kilo Kresseherzen bestellen. In diesem Sinne: Let L💛VE Grow!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 23. April 2018

HAPPY ☀

Hallo Ihr Lieben!

Falls Ihr Euch wundert, warum es hier so ruhig ist in letzter Zeit. Mein Leben spielt sich bei dem herrlichen Wetter sehr viel im Garten ab. Sonne, blauer Himmel, das frische Grün und die Blumenpracht lassen mein Herz höher schlagen, da fällt es mir schwer, mich im Bastelzimmer zu verschanzen...

Nichts desto trotz brauchte ich eine Geburtstagskarte und da das Frühlingswetter eine kleine Pause eingelegt hat, war ich heute doch drinnen anzutreffen. Ich habe mich für dieses modern-schlichte, aber trotzdem farbenfrohe Design entschieden:


Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 12. April 2018

Osterwichteln bei niwibo

Hallo Ihr Lieben!

Wie, was, Osterwichteln, werdet Ihr jetzt vielleicht denken... Ostern ist doch schon rum um's Eck? Nicole hat Anfang des Jahres zum Osterwichteln eingeladen. Gerne bin ich ihrem Ruf gefolgt und habe mich angemeldet.


Das Paket, das ich versandt habe, ging zu Burgi vom Bodenseegarten. Der verpackte Inhalt sah so aus (alles ist aus Platzgründen nicht abgebildet, aber Ihr könnt ja bei Burgi gucken gehen):


Im Gegenzug habe ich ein Päckchen von Yvonne erhalten. Da es - warum auch immer - eine etwas längere Spazierfahrt durch Deutschland unternommen hat (in Hamburg gefiel es ihm besonders gut, da war es gleich zweimal), kam es erst diese Woche bei mir an. Deshalb reiche ich meinen Osterwichtel-Beitrag einfach heute nach.

Yvonne war es ganz arg, dass das Paket so unternehmungslustig war und mich nicht rechtzeitig zu Ostern erreicht hat. Aber ich bin nicht böse deswegen, im Gegenteil. Ich bin froh, dass es unterwegs nicht verloren gegangen und der Inhalt heil hier angekommen ist. Und das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt, seht selbst:


Viele kleine Päckchen warteten darauf, sofort ausgepackt zu werden. Und darin versteckten sich wundervolle Sachen...


Eine liebe Karte mit einem witzigen Spruch, ein hübscher Herzanhänger, ein entzückendes Strickhäschen (die fand ich schon immer klasse, aber es scheiterte immer am Stricken...), Hüftgold in Form von Mini-Nutella, Schokolade und einem niedlichen Osternest in der Flasche, das ich bei einer schönen Tasse Tee genießen kann, ein Stoffwimpel mit Hasenmotiv und schließlich noch ein tolles, selbstgemachtes Kissen mit Hase, das seinen Platz auf dem Sofa schon bezogen hat.

Liebe Yvonne, an dieser Stelle nochmal eine dicken Drücker an Dich für die schönen Sachen, die Du geschickt hast. Ich finde alles absolut knuffig, witzig, lecker, entzückend - einfach wunderbar!

Und an Dich, liebe Nicole, ein ganz großes Dankeschön für die tolle Aktion, das Organisieren und Kümmern! Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

Wer jetzt neugierig geworden ist auf die anderen Wichtelpakete, kann HIER nochmal nachlesen.

Schönen Vize-Freitag!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 30. März 2018

Ostergrüße

Hallo Ihr Lieben!

Kurzfristig brauchte ich noch einen ganzen Stapel Osterkarten. Also habe ich mich für eine schnelle Clean & Simple-Variante entschieden. Melli hat mich dazu inspiriert, die in diesem Stil letztes Jahr Weihnachtskarten gewerkelt hat. Jede Karte hat ein farbiges Herzchen und Garn im gleichen Ton verpasst bekommen.


Danach habe ich noch mein heiß geliebtes Häschen-Papier zerlegt und diese neutralen Kärtchen gebastelt. Für rustikalere Ostergrüße. ;-)


Jetzt dürfte wirklich keiner mehr leer ausgehen... Ich wünsche Euch einen schönen, entspannten Karfreitag.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Dienstag, 27. März 2018

Osterdeko & Häschen suchen ein Zuhause

Hallo Ihr Lieben!

Oft 'passiert' es, dass mir beim Shoppen Dinge in den Einkaufskorb wandern, mit denen ich im ersten Moment nichts anzufangen weiß. So erging es mir auch mit diesem Hasen-Trio, einem Hasen aus Holz und zwei Kerzen in Hasenform. Irgendwie fand ich die Kerle putzig, wirklich gebraucht hätte ich sie nicht. Aber zu Ostern darf es gerne ein wenig hübsche Deko sein und das ein oder andere Mitbringsel benötigt man doch, deshalb durften die Langohren mit nach Hause fahren.


Dort angekommen habe ich die Hasen mit Papier und Dekoband frisch gemacht. Auf der Ostertafel findet sich bestimmt ein Plätzchen für sie.

Stichwort Hase: Ihr lieben Sieben, die Ihr mein Freebie so begeistert kommentiert habt.
Mein Plotter hat noch ein paar "Sträflinge" produziert. Lasst mir doch bitte Eure Adressen zukommen - sofern ich sie nicht schon habe - dann schicke ich jedem, der möchte, ein paar Häschen-Anhänger zu.


Ach und ein ganz herzliches Willkommen schicke ich noch zu Tanja! Schön, dass Du her gefunden hast, ich wünsche Dir viel Spaß beim Mitlesen.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!


Verlinkt bei Kreativ Durcheinander - #52 Ostern und niwibo sucht.