Freitag, 20. September 2019

Ausrutscher

Hallo Ihr Lieben!

Heute machen wir einen Ausflug in winterliche Gefilde. Eigentlich dauert es bei mir immer etwas, bis es Winter- und Weihnachtsbasteleien zu sehen gibt, aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. ;-) Außerdem habe ich mir (mal wieder) vorgenommen, etwas früher mit den Weihnachtsgeschenken anzufangen (ha, ha, ha...).

Hier also eine erste winterliche Verpackung, entstanden mit dem Envelope Punch Board. Ursprünglich sollte es eine Sommer-Box werden, aber ich bin nicht fertig geworden und habe die Schachtel erst nachträglich dekoriert. Und da fand ich die süßen Eisbären einfach passender.


Eine weitere Box steht hier noch und wartet auf die Deko. Mal sehen, was daraus wird.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende - mit viel Herbstsonne und ohne Frost und Eis.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Mittwoch, 18. September 2019

Streifzug

Hallo Ihr Lieben!

Letzte Woche hatten wir einige wunderschön sonnige und warme Herbsttage. Zeit für einen kleinen Streifzug durch den Garten. Damit jetzt nicht alle gleich angewidert meinen Blog verlassen, hier erst einmal zwei Harmlositäten:

 
Im vergangenen Jahr habe ich die lieblose Kieselaufschüttung der Vormieter am Haus in ein Steingärtchen mit Bruchsteinen verwandelt. Einige Findlinge, Versteinerungen und Sukkulenten haben dort ein Zuhause gefunden. Letztere haben mich im Sommer sogar mit üppigen Blüten überrascht. Als kleine Hingucker habe ich einige von den Baby-Sukkulenten in verlassene Schneckenhäuser gepflanzt. Sie scheinen sich darin wohlzufühlen.


Und dann bin ich noch über diese achtbeinige Schönheit gestolpert. Um ehrlich zu sein, ich mag keine Spinnen. Bis zur Größe eines Daumennagels stören sie mich überhaupt nicht, aber bei den schwarzen, haarigen Kandidaten, die so groß sind, dass sie Schatten werfen und beim Laufen Geräusche machen - bäh, da schüttelt es mich.
Manche wiederum, wie diese Gartenkreuzspinne finde ich faszinierend und mit ihrer auffälligen Zeichnung auch ganz hübsch anzusehen - so lange sie mir nicht zu nahe kommt. ;-)


Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Sonntag, 15. September 2019

Glückwunsch mit Herz - und Fuchs

Hallo Ihr Lieben!

Kindergeburtstag ist heute das Thema. Für den Geburtstagskalender in der Klasse meines Sohnes musste ein kleines Geschenk verpackt werden. Ich habe eine einfache Schiebeschachtel gewerkelt und als Glückwunschüberbringer das süße Füchslein darauf gesetzt.


Damit man erkennt, dass es ein Jungs-Geschenk ist, musste Blau verwendet werden - erledigt. Eine Anleitung für die Box, die mit dem Gift Bag Punch Board entstanden ist, findet Ihr bei Franka. Ich habe lediglich die Maße für meine Zwecke etwas angepasst.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 12. September 2019

Hobbit Hochzeit

Hallo Ihr Lieben!

Kurz vor dem Urlaub schneite mir noch ein Auftrag der besonderen Art ins Haus. Es wurde eine Glückwunschkarte für eine Hochzeit im Hobbit-Style benötigt. Ich habe eine Weile gegrübelt und experimentiert, bis schließlich diese Hobbit-Höhle entstanden ist.


Die Rückseite der Karte ziert folgendes Zitat - natürlich in Hobbit-Schrift:

I think
I'm quite ready
for another
adventure.
- Bilbo Baggins -

Ich glaube, das war bisher eine der interessantesten Karten, die ich gemacht habe. ;-)

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 9. September 2019

Ahoi zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Bereits im August stand eine Einladung zum Kindergeburtstag an. Gewünscht wurde ein Kinogutschein. Inspiriert durch Frankas tolle Wimpelketten habe ich mich selbst einmal daran versucht und als kleine Dreingabe diese farbenfrohe Namenskette gewerkelt.


Dazu noch eine fetzige Papiertüte als Verpackung und schon ist ein Gutschein nicht mehr ganz so langweilig. Als Deko an der Kinderzimmertür macht sich die Wimpelkette bestimmt richtig gut.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Samstag, 7. September 2019

Meer geht immer 🌴

Hallo Ihr Lieben!

Da bin ich wieder und habe Euch ein paar kleine Impressionen meines liebsten Elements mitgebracht.


Herrliche zehn Tage am Meer liegen hinter mir. Es war heiß, aber auch sehr windig. Deshalb konnte man sich leider nicht dauerhaft am Strand niederlassen, ohne weggeblasen zu werden. Aber irgendwas ist ja immer und der Erholung tat es keinen Abbruch.

Nun freue ich mich auf einen hoffentlich schönen, sonnigen und kreativen Herbst.

Habt ein entspanntes Wochenende - liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!