Mittwoch, 18. September 2019

Streifzug

Hallo Ihr Lieben!

Letzte Woche hatten wir einige wunderschön sonnige und warme Herbsttage. Zeit für einen kleinen Streifzug durch den Garten. Damit jetzt nicht alle gleich angewidert meinen Blog verlassen, hier erst einmal zwei Harmlositäten:

 
Im vergangenen Jahr habe ich die lieblose Kieselaufschüttung der Vormieter am Haus in ein Steingärtchen mit Bruchsteinen verwandelt. Einige Findlinge, Versteinerungen und Sukkulenten haben dort ein Zuhause gefunden. Letztere haben mich im Sommer sogar mit üppigen Blüten überrascht. Als kleine Hingucker habe ich einige von den Baby-Sukkulenten in verlassene Schneckenhäuser gepflanzt. Sie scheinen sich darin wohlzufühlen.


Und dann bin ich noch über diese achtbeinige Schönheit gestolpert. Um ehrlich zu sein, ich mag keine Spinnen. Bis zur Größe eines Daumennagels stören sie mich überhaupt nicht, aber bei den schwarzen, haarigen Kandidaten, die so groß sind, dass sie Schatten werfen und beim Laufen Geräusche machen - bäh, da schüttelt es mich.
Manche wiederum, wie diese Gartenkreuzspinne finde ich faszinierend und mit ihrer auffälligen Zeichnung auch ganz hübsch anzusehen - so lange sie mir nicht zu nahe kommt. ;-)


Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

4 Kommentare:

papierelle hat gesagt…

Der Hauswurz wächst bei mir auch in vielen und teilweise auch sehr ungewöhnlichen Gefäßen. Ich mag das auch sehr. Bei den Spinnen geht es mir wie Dir und so lange sie draußen sind, habe ich gar kein Problem mit ihnen.
LG GUndi

Ankes Stempelklatsch hat gesagt…

Die Sukkulenten machen sich in den Schneckenhäusern ganz ausgezeichnet!! Eine tolle Deko! Auch die Spinne ist eigentlich ein hübsch gezeichnetes Tier. Wie riesig der Hinterleib doch ist! Nun ja, ich muss sie auf keinen Fall drinnen haben, aber meine Phobie sind ja Frösche und Kröten - dann lieber Spinnen!
LG
Anke

niwibo hat gesagt…

Die Schneckenhäuser sind ja süß liebe Verena.
Eine schöne Idee, sie zu bepflanzen.
Und Spinnen, ach, es gibt Schlimmeres.
Ich mag sie nicht, aber weglaufen ist jetzt auch nicht...
Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
Nicole

Sigrids kreative ART hat gesagt…

Uh ... also die Spinne bräuchte ich jetzt nicht unbedingt, aber das Foto ist schon mega cool.
Danke für die sanfte Einleitung durch die Blume ;)
GLG Sigrid

Kommentar veröffentlichen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Absendung Deines Kommentars erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Weiterführende Hinweise findest Du auch in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.