Montag, 9. September 2019

Ahoi zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Bereits im August stand eine Einladung zum Kindergeburtstag an. Gewünscht wurde ein Kinogutschein. Inspiriert durch Frankas tolle Wimpelketten habe ich mich selbst einmal daran versucht und als kleine Dreingabe diese farbenfrohe Namenskette gewerkelt.


Dazu noch eine fetzige Papiertüte als Verpackung und schon ist ein Gutschein nicht mehr ganz so langweilig. Als Deko an der Kinderzimmertür macht sich die Wimpelkette bestimmt richtig gut.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

5 Kommentare:

Ankes Stempelklatsch hat gesagt…

Das ist eine tolle Dreingabe für einen ansonsten "nackten" Gutschein zum Kindergeburtstag! Ich finde es klasse, dass du die Farbe Rot für einen Jungen gewählt hast! Das wirkt frisch und fröhlich und ist nicht immer das sture Blau oder Grün, was man meist für Jungs verwendet.
Glück gehabt, dass der Name so kurz ist, hihi!
LG
Anke

papierelle hat gesagt…

Richtig Klasse gemacht und Kinder mögen solche persönlichen Geschenke richtig gerne. Bin mir sicher, das die Wimpelkette im Kinderzimmer hängt!!
LG GUndi

Nostalgie-Fee hat gesagt…

Oh wie süß. Die Girlande würde ich am liebsten gleich mopsen, mein Kleiner heißt auch Leo :-) Tolle Farben und das Geschenk sieht klasse aus.
Alles Liebe
Tanja

Jil hat gesagt…

Kinogutscheine sind immer eine gute Idee, besonders wenn sie so gut verpackt sind :) Bin gerade im Auslandsjahr Neuseeland und werde hier heute Abend auch mal ins Kino gehen :)

niwibo hat gesagt…

Oh, Du warst auch am Meer, aber bei Dir war es bestimmt schön warm.
Bei uns war es dann doch eher kühler, Wind hatten wir auch genügend.
Und Dein kleines Geschenk ist klasse.
Die Wimpelkette hängt bestimmt schon an der Tür.
Toll schaut das aus.
Lieben Gruß
Nicole
Wie schön, dass meine Karte angekommen ist :-)

Kommentar veröffentlichen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Absendung Deines Kommentars erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Weiterführende Hinweise findest Du auch in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.