Donnerstag, 13. Oktober 2016

Musikalisches Dankeschön

Hallo Ihr Lieben!

Ich durfte wieder einmal für meine liebe Schwester kreativ sein. Eine Dankeskarte sollte es werden, für eine Pianistin. Dankeswerterweise hat irgendein äußerst kluger Mensch den Plotter erfunden und so war es kein Problem, ihre Wünsche umzusetzen.


Als besonderes Highlight habe ich das Notenblatt des Musikstückes, das an einem Gedichteabend auf dem Klavier dargeboten wurde, verkleinert und auf der Karte verbastelt.

Mein musikalisches Dankeschön verlinke ich zur Challenge 286 "besondere Kartenform" von stamps & fun = Creativity.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

1 Kommentar:

  1. Eine wunderschöne Idee und Gestaltung. Muss ich mir mal merken für meine Schwägerin, sie ist Klavierlehrerin.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Absendung Deines Kommentars erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Weiterführende Hinweise findest Du auch in der Datenschutzerklärung.