Dienstag, 17. November 2015

Chipboard-Embellishments selbst gemacht

Hallo Ihr Lieben!

In meinem heutigen Post möchte ich gerne eine Idee (die vermutlich nicht neu, aber auf jeden Fall erwähnenswert ist) mit Euch teilen, die ich super süß finde und die richtig Spaß gemacht hat beim Werkeln: selbst gestaltete Chipboard-Embellishments.


Für zwei Kindergeburtstage wollte ich schöne Geschenkanhänger basteln, einfache Tags fand ich aber zu langweilig. Also habe ich kurzerhand meine Silhouette Cameo angeschmissen und die Namen der Kids zweimal (damit es auch schön stabil wird) aus Graupappe ausgeschnitten. Das gleiche nochmal aus buntem Designpapier, alles zusammenkleben, fertig! Als Highlight habe ich die Schriftzüge danach noch mit Glossy Accents lackiert und schon hatte ich zwei hübsche Geschenkanhänger. Persönlicher geht's wirklich nicht mehr. Genauso könnte man natürlich auch Herzen, Sterne oder andere Wörter gestalten. Ich hoffe, meine Idee gefällt Euch, viel Spaß beim Nachmachen.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Absendung Deines Kommentars erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Weiterführende Hinweise findest Du auch in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.