Sonntag, 24. Oktober 2021

Almhütten-Krimi

Hallo Ihr Lieben!

Ich durfte wieder einmal familienintern basteln. Anlässlich eines Geburtstags sollte ein Gutschein für ein Krimi-Dinner verschenkt werden, Thema "Almhütte".
Nicht ganz einfach, das zusammenzubringen, aber nachdem ich ein wenig im Netz gestöbert hatte, habe ich eine Idee von Nadine aufgegriffen und eine Bestecktasche gebastelt.


Mein Textvorschlag für innen war: "Viel Spaß mit Deinem Mörder-Geschenk". ;-)
Und alle Beteiligten unterschreiben dann mit ihrem Fingerabdruck. 

Die Gradwanderung zwischen rustikal und modern bzw. Almhütte und Verbrechen scheint mir ganz gut gelungen zu sein, da sie regen Zuspruch fand. Wie findet Ihr sie?

Liebe Grüße und ♥-lichen Dank für Euren Besuch!

4 Kommentare:

Ankes Stempelklatsch hat gesagt…

Absolut genial! Dafür bekommst du von mir eine Eins mit Sternchen! Das Blut am Besteck ist zwar etwas ekelig, aber wenn ein Mord geschehen ist, isst ja ohnehin keiner mehr was, haha! Hammergut!
Liebe Grüße
Anke

papierelle hat gesagt…

Nicht nur die Bestecktasche ist genial, sondern auch Dein Textvorschlag. Und er muss dann raten, welcher Fingerabdruck zu wem gehört!!!! LG Gundi

niwibo hat gesagt…

Klasse liebe Verena,
eine tolle Karte. Aber auch das Event gefällt mir sehr.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Anke hat gesagt…

Genial gemacht, Du hast die beiden Themen super kombiniert und auch der Text gefällt mir super.

Liebe Grüße
von Anke

Kommentar veröffentlichen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Absendung Deines Kommentars erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Weiterführende Hinweise findest Du auch in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.