Sonntag, 30. August 2020

#SUMMER

Hallo Ihr Lieben!

Es herbstelt. Und zwar sehr deutlich. Die Temperaturen sind merklich gesunken und Regen war in den letzten Tagen ein steter Begleiter.
Ich bin ein Kind des Sommers, vermutlich fällt es mir deshalb jedes Jahr so schwer ihn ziehen zu lassen. Und so habe ich meine liebste Jahreszeit noch einmal eingefangen und einen kleinen Deko-Rahmen gewerkelt. Zum Hinstellen, oder - mit einem selbst klebenden Bildernagel versehen - auch zum an die Wand hängen.


Ursprünglich waren in dem Holzrahmen Streuteile verpackt. Was solche Dinge angeht, bin ich ein echter Messie. Bloß nichts wegwerfen, was man evtl. noch verbasteln könnte. Neutralen Umverpackungen kann man so oft noch ein zweites Leben einhauchen.

Habt einen schönen, entspannten Sonntag!

Liebe Grüße und ♥-lichen Dank für Euren Besuch!

Kommentare:

Anke hat gesagt…

OMG was für ein traumhaft schöner Rahmen, liebe Verena. So hast Du den Sommer genial eingefangen und es kommen bestimmt noch ein paar warme und sonnige Tage.

Einen wundervollen Sonntag und alles Liebe
wünscht Dir
Anke

Ankes Stempelklatsch hat gesagt…

Eine tolle Upcyling-Idee! Der Rahmen wäre mir zum Wegwerfen auch zu schade gewesen!
Den Rahmen hast du super-schön dekoriert! Sommer pur!
Liebe Grüße
Anke

niwibo hat gesagt…

DAs ist ja süß, ein Erinnerungsrahmen.
So schön sieht er aus, richtig sommerlich.
Ich hoffe, der Sommer bleibt noch ein zwei drei Tage...
Lieben Gruß
Nicole

papierelle hat gesagt…

Ich brauche auch immer lange, um zu akzeptieren, dass der Sommer vorbei ist. Du hast ihn gut konserviert und jetzt noch lange Freude daran!! LG Gundi

PrinzessinN hat gesagt…

Oh, der ist ja super schön.

Zoe hat gesagt…

Der Sommer war einfach schön :)Ich freue mich schon auf nächstes Jahr, dann fahren wir ins Aparthotel Südtirol

Kommentar posten

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Absendung Deines Kommentars erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Weiterführende Hinweise findest Du auch in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.