Sonntag, 1. Oktober 2017

Geschenktüte mit Fuchs

Hallo Ihr Lieben!

Ich hoffe, Ihr könnt meine Füchse noch sehen. Zur Zeit komme ich einfach nicht daran vorbei. Auch anlässlich unserer neuen BaLiSa-Challenge mit dem Thema "Punkte und Kupfer" musste wieder einer dieser putzigen Gesellen ran. Heute ziert er eine Geschenktüte, die ganz einfach zu falten geht, wenn man mal eine schnelle Geschenkverpackung braucht.


Hierfür habe ich einen großen Briefumschlag in Kraft bestempelt (könnte man auch mit dem Drucker bedrucken) und zu einer Geschenktüte gefaltet. Als Getüddel noch mit einer Klammer ein Fähnchen, Blatt, Geschenkband und Minizapfen daran befestigt, schon hat man ein nettes Mitbringsel - mit entsprechendem Inhalt natürlich.

Da das BaLiSa-Thema super zum Herbst passt, wie ich finde, sind wir schon total gespannt auf Eure Beiträge zu dieser Challenge.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

1 Kommentar:

Ankes Stempelklatsch hat gesagt…

Ich sehe den Fuchs noch gerne! Er ist für mich zeitlos. Deine Tüte sieht schön naturbelassen aus. Einzig das schwarze Spitzenband erinnert mich ein wenig an Trauer. Hätte mir vielleicht in Jute o.ä. etwas besser gefallen. So, und jetzt hüpfe ich erst mal zur Challenge und schaue mir die neuen Vorgaben an...
Liebe Grüße
Anke

Kommentar veröffentlichen

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert. Durch die Absendung Deines Kommentars erklärst Du Dich hiermit einverstanden. Weiterführende Hinweise findest Du auch in meiner Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.