Montag, 29. Februar 2016

Candy-Auslosung & Extra-Überraschung

Hallo Ihr Lieben!

Hier kommt wie angekündigt, die hoffentlich schon mit Spannung erwartete Auslosung der Gewinnerin meines kleinen Blog-Candys. Ich habe es mir leicht gemacht und kurzerhand Random.org befragt, wer es denn sein soll. Das kleine Tool wollte nun natürlich...





... als erstes die Anzahl der Teilnehmerinnen wissen, ...
 
 
 
 
 
... die ich artig gezählt habe, ...
 
 
 
 
 
... anschließend durfte ich per Knopfdruck...
 
 
 
 
 
... den Losvorgang starten...
 
 
 
 
 
... und danach hat Random.org...
 
 
 
 
 
... eine Zahl generiert...
 
 
 
 
 
... und damit zum Sieger gekürt, ...
 
 
 
 
 
... die da lautet...
 
 
 
 
 
 

Die Gewinnerin des kleinen Schreibsets mit dem Eichhörnchen ist somit Anke. Herzlichen Glückwunsch! Bitte maile mir innerhalb einer Woche Deine Adresse, damit sich Dein Gewinn bald auf die Reise machen kann.

Und da die Anzahl der Teilnehmerinnen überschaubar ist und damit heute niemand traurig davonziehen muss, habe ich mir spontan überlegt, auch Euch restlichen Sechs zumindest einen Trostpreis zukommen zu lassen. Die Plätze 2 und 3 erhalten jeweils einen Notizblock to go mit Filzflügel in Wunschform/und -farbe und die Plätze 4 bis 7 jeweils einen kleinen Schmetterlingsanhänger in Wunschfarbe. Folgende Filzfarben stehen zur Wahl (von links nach rechts): hellgrau, mittelgrau, dunkelgrau, schwarz, orange-bunt, dunkelgrün, jeansblau oder violett.


Und schon geht es weiter mit der Auslosung der Plätze 2 und 3. Es sind - witzigerweise - die folgenden:


Herzlichen Glückwunsch, Andrea und Swenja! Bitte mailt mir innerhalb einer Woche Eure Adressen sowie Wunschfarbe des Filzes und gewünschte Flügelform des Anhängers (siehe Beispielpost), wenn Ihr gerne einen Notizblock to go möchtet.

Und so sind Sabine, Karin, BAstelfeti und Sonja die Gewinnerinnen eines Schmetterlinganhängers. Herzlichen Glückwunsch! Bitte meldet Euch ebenfalls mit Adresse und Wunschfarbe des Anhängers innerhalb einer Woche bei mir, wenn Ihr gerne diesen Trostpreis erhalten möchtet.

Selbstverständlich werden Eure Daten vertraulich behandelt und ausschließlich nur für den Versand der Gewinne verwendet und im Anschluss daran gelöscht.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Hasengrüße

Hallo Ihr Lieben!

Zum Start in die neue Woche kommt hier ein weiteres Osterkärtchen angehoppelt. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie toll ich diesen Schriftzug finde. Der Stempel gefällt mir so gut, den werde ich sicher noch oft verwenden, obwohl - oder gerade weil - er so schlicht ist.


Mittlerweile bin ich tatsächlich guten Mutes, dass ich es heuer mal schaffe, einen ganzen Schwung Ostergrüße vor dem Hasenfest auf die Reise zu schicken und mir nicht hinterher denken muss: "Hättest eigentlich auch mal ne Karte schicken können...". ;-)

So, damit seid Ihr auch schon wieder 'entlassen'. Habt einen schönen Tag und schaut bald wieder vorbei. Die Auslosung meines Blog-Candys steht an und ich werde Euch sicher nicht zu lange auf die Folter spannen.

Ach, da sehe ich gerade noch - eine neue Leserin hat sich eingefunden: Herzlich Willkommen, Karin! Ich freue mich, dass Du da bist und wünsche Dir ganz viel Spaß auf meinem Blog.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Sonntag, 28. Februar 2016

Eichhörnchen-Verlosung

Dieser Blog-Post bleibt bis zum Ende meiner Dankeschön-Verlosung hier oben angepinnt, für aktuelle Beiträge bitte nach unten scrollen.


Hallo Ihr Lieben!

"Wie, was, hä, ... Eichhörnchen-Verlosung?!" werden viele jetzt sicher denken. Aber Ihr habt richtig gelesen, ich verlose ein Eichhörnchen. Kein echtes natürlich, sondern auf Papier. Und damit kommen wir erst einmal zum kreativen Teil dieses Posts. Zu Weihnachten habe ich zwei Geschenksets unter die Leute gebracht, die u. a. jeweils eine Eckspannmappe mit Notizheft enthielten (wer nochmal nachlesen möchte, Ihr findet die Posts HIER und HIER). Da mir das so gut von der Hand ging - oder vielmehr von der Cameo, habe ich aus dem wundervollen Papier der Manufaktur Renke noch eine weitere Mappe mit Notizheft gebastelt (man weiß ja nie, ob nicht hinter irgendeinem Weihnachtsbaum noch jemand hervor kommt, der noch ein Weihnachtsgeschenk braucht/haben möchte und falls nicht, kann man's ja immer noch selbst behalten). Und zwar diese hier, mit dem süßen Eichhörnchen, wie bereits erwähnt:


Jetzt kommt - wie schon angekündigt - die Sache mit dem Geschenk für Euch. Da ich nämlich in meinem Leben nie mehr so viel aufschreiben kann, wie ich Möglichkeiten (also Notizblöcke) dafür besitze, habe ich mir überlegt, dieses Set an eine(n) Freiwillige(n) zu verschenken. ;-)
Und weil ich mich so darüber freue, dass sich doch ab und an ein Leser bei mir als Follower einträgt und Ihr mir schon so viele liebe Kommentare da gelassen habt, lege ich dazu passend noch einen kleinen Eichhörnchen-Stempel und eine Rolle gemustertes Band mit Zweigen in das Gewinnerpäckchen.


Wer also nun Gefallen an diesem Set gefunden hat, sich nicht daran stört, dass es etwas winterlich angehaucht ist und es gerne gewinnen möchte, braucht mir nur einen Kommentar unter diesem Post zu hinterlassen.

Wenn Ihr das Gewinnspiel in den Social Media Netzwerken, oder auf Euren Blogs teilen möchtet, dürft Ihr Euch gerne dieses Foto mitnehmen und hierher verlinken:


Hier nochmal die Teilnahmebedingungen in der Zusammenfassung
  • Das Gewinnerpäckchen enthält: Eckspannmappe mit Blanko-Notizheft, Rindenbleistift, Geschenkband und Mini-Stempel.
  • Hinterlasst unter diesem Post einen Kommentar (pro Teilnehmer zählt nur ein Kommentar) und Ihr seid bei der Verlosung dabei.
  • Die Teilnahme ist möglich bis einschließlich Sonntag, 28.02.2016 um 23.59 Uhr.
  • Mitmachen darf jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und in Deutschland wohnt, oder eine Versandadresse in Deutschland besitzt.
  • Nach Teilnahmeschluss werde ich per Zufall einen Gewinner ermitteln und hier auf meinem Blog bekanntgeben. Der Gewinner hat danach eine Woche Zeit, sich bei mir zu melden und seine Adresse mitzuteilen, andernfalls lose ich neu aus.
  • Und last but not least -  wie heißt es immer so schön: der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.
Und nun wünsche ich Euch ganz viel Glück bei meinem kleinen Blog-Candy.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Rosen Aquarell & Erinnerung Blog-Candy

Hallo Ihr Lieben!

Zuerst noch ein kurzer Hinweis 'in eigener Sache'. Heute ist der letzte Tag meines Blog-Candys. Wer möchte, kann sich gerne noch für die Verlosung eintragen. Mein Gewinnspiel endet heute Nacht um 23.59 Uhr. Ihr findet die Verlinkung dorthin auch in meiner Sidebar.

Und jetzt kommen wir auch schon zum kreativen Teil...
Das Jahr ist zwar schon ein paar Tage alt, aber das blumige Design dieses Kalenders passt gut zum Frühling, daher möchte ich ihn Euch nicht vorenthalten:


Das wundervolle Designpapier, mit dem ich die Graupappe für den Deckel bezogen habe, heißt "Aquarell Rosen" und stammt, wie auch das unifarbene Papier auf der Rückseite des Kalenders, aus der Manufaktur Renke. Das Innenleben habe ich fertig gekauft, alles mit der Cinch zusammengebunden, mit Eckspanngummis versehen, Jahreszahlen mit der Silhouette Cameo geschnitten und aufgeklebt, Bändchen dran - fertig!

Meinen Kalender verlinke ich zur aktuellen Challenge 09-2016 von Der/Die/Das Blog von Bawion, einem Buchstaben-Bingo. Ich habe mich für den Begriff "Rosen" entschieden.

Ich wünsche Euch einen gemütlichen Rest-Sonntag und natürlich ganz viel Glück bei meiner Eichhörnchen-Verlosung.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 26. Februar 2016

Notizblock to go

Hallo Ihr Lieben!

Bei Nicole habe ich schon vor längerer Zeit ganz zauberhafte Schlüsselanhänger gesehen. Als ich für liebe Bekannte kleine Mitbringsel brauchte, habe ich mich wieder daran erinnert. Und da ich glücklicherweise im Besitz dieser Stanze bin, habe ich die Idee kurzerhand aufgegriffen und ein wenig gepimpt. Anstatt 'nur' Schlüsselanhänger, habe ich kleine Notizblöckchen to go gewerkelt:


Als Rückseite habe ich Graupappe verwendet, das gibt dem Ganzen Stabilität. Das Deckblatt ist ein dekorativer Filzflügel und dazwischen finden sich einige Seiten weißes Papier. Am Schlüsselbund oder in Handtasche hat man so immer gleich einen kleinen Zettel zur Hand, den man einfach vom Schlüsselring abreißen kann, wenn man schnell etwas notieren möchte.
Und ist der Block irgendwann aufgebraucht, bleibt immer noch der schöne Schlüsselanhänger/Taschenbaumler aus Filz übrig.

Hier noch eine weitere Variante in Grün und mit anderer Flügelform:


Mal sehen, vielleicht verschenke ich davon noch welche als Trostpreise bei meiner Blog-Verlosung. Jetzt aber husch, husch, wenn Ihr Euch noch nicht eingetragen habt. Bis kommenden Sonntag habt Ihr Zeit teilzunehmen.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Mittwoch, 24. Februar 2016

Zur Taufe

Hallo Ihr Lieben!

Anlässlich einer Taufe habe ich - zusammen mit meiner Silhouette Cameo - eine Windlichtkarte gewerkelt.


Die Grundanleitung dazu findet Ihr bei Stempel-Biene. Alle weiteren Kartenelemente habe ich selbst gestaltet. Innen habe ich einen schönen Spruch eingedruckt und beleuchtet wird das Ganze (ausschließlich!) mit einem LED-Teelicht, das ich ebenfalls ein bisschen dekoriert habe.

Meine Karte verlinke ich zu

Und nur nochmal zur Erinnerung: wer möchte, kann noch bis einschließlich Sonntag, 28.02.2016 an meiner Blog-Verlosung teilnehmen.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Dienstag, 23. Februar 2016

Glitzer-Häschen

Hallo Ihr Lieben!

Gestern habe ich ja kartenmäßig die Oster-Saison eingeläutet und da ich gerade so schön dabei war, habe ich noch ein Mini-Kärtchen mit Hase im Format 4 x 4 Inch nachgelegt:


Ich hoffe, man kann erkennen, dass das Häschen aus schwarzem Glitzerkarton geschnitten ist? Das sieht nämlich richtig 'stylisch' aus...

Meine Karte passt zu:


HIER geht's übrigens zu meinem Blog-Candy, falls Ihr Lust habt, noch mitzumachen.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 22. Februar 2016

Ei(n)erlei

Hallo Ihr Lieben!

Ich hoffe, Ihr seid alle gut in die neue Woche gestartet. Bei mir ging's gleich kreativ zur Sache. Der Sketch #112 von Match the Sketch in Verbindung mit der Farbvorgabe der Challenge #237 von IN{K}SPIRE_me hat mich zu dieser österlichen Karte inspiriert:


Und schon bin ich wieder an meinem Basteltisch - bis bald...
Und vergesst mein Blog-Candy nicht.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Dienstag, 16. Februar 2016

Mini-Kärtchen

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich nur ganz kurz und schmerzlos ein kleines Mini-Kärtchen für Euch, bei dem ich einige Reste verwurstet habe. Man kann es prima einem Geschenk beilegen, da es gerade mal 10 x 10 cm groß ist.


Ich verlinke mein Kärtchen zu:

Bevor ich dann auch schon wieder weg bin, schicke ich noch ein herzliches Hallo an Andrea. Willkommen auf meinem Blog, ich wünsche Dir ganz viel Spaß hier!

Ach ja, vergesst auch nicht meine kleine Blog-Verlosung, Ihr findet sie HIER.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 15. Februar 2016

Love Notes

Hallo Ihr Lieben!

Und schon heiße ich Euch wieder Willkommen zu einer neuen Herausforderung bei BaLiSa.
Unser aktuelles Challenge-Thema heißt dieses Mal "Love is in the air".
Da man der/dem Liebsten ja ab und an (hoffentlich nicht nur zum Valentinstag) eine kleine Freude machen möchte, habe ich eine amerikanische Mailbox als Inspiration für Euch gebastelt:


Die Schneidedatei dazu schlummert schon ewig auf meinem PC, jetzt konnte ich sie endlich einmal testen. Wie bei der original Mailbox gibt es natürlich auch einen 'Briefe-Anzeige-Nupsie' (oder wie heißt das rote Winketeil an der Seite?), der je nach Bedarf eingeklappt oder aufgestellt werden kann.


Das Vorderteil des Briefkastens kann abgenommen werden und so bietet die Box reichlich Platz für etwas Süßes, eine kleine Nettigkeit oder eben einen Liebesbrief.


Und nun schicke ich Euch weiter zum BaLiSa-Blog und wünsche Euch ganz viel Spaß bei der neuen Challenge, bei der Ihr natürlich auch wieder etwas gewinnen könnt. Viel Glück!

Stichwort "Gewinn": noch bis 28.02.2016 könnt Ihr an meinem kleinen Blog-Candy teilnehmen. Bitte HIER entlang.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 12. Februar 2016

LEGO-Box

Hallo Ihr Lieben!

Anlässlich eines Kindergeburtstags brauchte ich eine Geschenkverpackung für ein Spielzeugauto. Lange musste ich nicht überlegen, denn was passt besser zu einem Kindergeburtstag, als LEGO? Also habe ich meine Silhouette Cameo angeschmissen und mir eine Legostein-Box passend zur Größe des Autos erstellt. Den Leerraum in der Box habe ich dann noch mit Süßkram aufgefüllt.


Einen Geburtstagsgruß habe ich ausgedruckt und im Innern der Box auf den Boden geklebt. So weiß man, von wem das Geschenk kommt, es braucht aber keine extra Glückwunschkarte, die man mit vier Jahren üblicherweise eh noch nicht lesen kann. ;-)

Auch für "Nicht-Cameo-Besitzer" ist das eine schnell gemachte Verpackung. Einfach eine Schachtel im Wunschformat basteln, mehrere Kreise stanzen oder ausschneiden und übereinander kleben, um den LEGO-Look zu bekommen und schon ist die Box fertig. Den Schriftzug könnte man sicher auch weglassen, oder aufdrucken, oder von Hand drauf schreiben.

Apropos Geschenk: Ich habe mir eine Kleinigkeit für Euch überlegt. Wer Überraschungen liebt und gerne Geschenke bekommt, sollte die nächsten Tage wieder hier vorbeischauen, dann erfahrt Ihr mehr. :o)

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 11. Februar 2016

stampin4you

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich nur einen kleinen Hinweis für Euch: Stephanie von stampin4you feiert Ihren 2. Demogeburtstag mit einem tollen Blog-Candy.


Wenn Ihr Lust habt daran teilzunehmen, braucht Ihr nur dem Link hier im Post oder in meiner Sidebar zu folgen und schon landet Ihr bei Stephanie und könnt Euch die Teilnahmebedingungen ansehen und natürlich durch ihren schönen Blog stöbern. Ende des Gewinnspiels ist am 20.02.2016. Viel Glück bei der Verlosung!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Dienstag, 9. Februar 2016

lovely grey

Hallo Ihr Lieben!

Seit einiger Zeit schon schiebe ich ein kleines, anthrazitfarbenes Filzherz auf meinem Basteltisch hin und her. Ursprünglich  ist es aus 'Abfall' entstanden und ich wollte es schon lange verbasteln. Aber ich habe es einfach nirgendwo untergebracht. Heute habe ich es dann etwas intensiver hin und her geschoben und noch ein wenig Papier dazu genommen und siehe da - das Herzchen hat endlich den buchstäblich angemessenen Rahmen gefunden. Und zwar auf einer Karte:


Es geht scharf auf den Valentinstag zu, da passt das jetzt ja auch. Ich gehöre diesbezüglich eher zur Gattung "zwiegespalten". Also nicht, dass ich mich nicht über ein kleines Geschenk, Blumen und das ganze Tamtam freuen würde (ich bin eine Frau, ich habe das quasi in den Genen), aber nur einmal im Jahr und dann noch nach Aufforderung durch die Medien lieb sein, ist auch etwas wenig, oder? :o)
Daher habe ich meine Karte mal statt in Valentinstagsrosa in solidem, ganzjahrestauglichem Anthrazit gestaltet. Und was soll ich sagen, es gefällt mir total gut. Vielleicht sollte ich doch noch eines in Rosa werkeln... - und in Rot, Rot ist gut. Grün wäre sicher auch adrett und strahlendes Gelb, und Türkis geht doch auch irgendwie immer... ;-)

Ich verlinke meine Karte zur Challenge #235 von IN{K}SPIRE_me, Thema "Valentinstags-Special".

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 5. Februar 2016

Nur für Dich

Hallo Ihr Lieben!

Mein Schmetterling aus DIESEM Post hat viele nette Kommentare geerntet. Ganz herzlichen Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut. :-)

Und so habe ich heute ein vom Stil her ganz ähnliches, aber trotzdem irgendwie anderes (na, ich denke Ihr wisst, was ich meine) Kärtchen für Euch. Dieses Mal ist es hochkant, in zarten Farben, dazu eine 3D-Blüte aus Vellum und einige Pailletten. Mal sehen, vielleicht werkel ich noch eine Box zu dem Karten-Set aus meiner "Aquarellphase".


Mit dieser Karte schicke ich ganz liebe Grüße zu Ruth, Sylwia und Claudia.
Herzlich Willkommen auf meinem Blog - schön, dass Ihr da seid!

Außerdem nehme ich mit meiner Karte an der neuen Challenge #58 der Basteltanten teil, Thema "Kein Rot". Passt ja perfekt... ;-)

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 1. Februar 2016

Congratulations

Hallo Ihr Lieben!

Ist es nicht unglaublich? Schon wieder ist ein ganzer Monat rum, wo ist nur die Zeit geblieben...? Wie auch immer, neuer Monat, neue Challenge bei BaLiSa. Wir freuen uns, wenn Ihr auch dieses Mal wieder zahlreich vertreten seid und Eure Werke zeigt. Der Februar ist ja die 'närrische Zeit' und so lautet das Thema für die nächsten zwei Wochen "Bunte Partytime". Ich habe als Inspiration für Euch ein fröhlich-buntes Kärtchen gestaltet:


Die Konfetti-Punkte habe ich ganz einfach mit dem Radiergummi eines Bleistifts gestempelt und den Schriftzug mit der Silhouette Cameo geschnitten.

Und jetzt hüpft schnell rüber auf den BaLiSa-Challengeblog und zeigt uns Eure schönsten Karten, Dekoideen, Verpackungen, oder was auch immer Euch zu diesem Thema einfällt. Wir sind gespannt!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!