Sonntag, 18. Dezember 2016

Pralinenverpackungen

Hallo Ihr Lieben!

Heute nur ganz schnell, dann bin ich wieder bei den Weihnachtsvorbereitungen...
Eine ganz liebe Person aus der Familie, die jedes Jahr zu Weihnachten selbstgemachte Pralinen verschenkt, hat mich um Unterstützung gebeten. Die Zellophantütchen mit den süßen Leckereien sollen eine standesgemäße Verpackung und hübsche Geschenkanhänger bekommen. Und so lief meine Silhouette Cameo die letzten Tage heiß und hat kleine Boxen geplottet.
Das ist das Ergebnis:


Aber nicht nur zwei, nein...


... ganze zwanzig Stück an der Zahl. Es hat riesen Spaß gemacht, jede anders zu schmücken und da ich die Dinger fertig zusammengebaut per Post an ihren Bestimmungsort schicken musste, könnt Ihr Euch sicher vorstellen, wie heilfroh ich war, als die Nachricht kam, dass alle wohlbehalten ihr Ziel erreicht haben.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Kommentare:

  1. Hach, das Renkepapier ist aber auch toll...
    Sehen klasse aus.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  2. WOW das schaut gigantisch aus, wunderschöne Verpackungen und Anhänger.

    Ja ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Du heilfroh warst, dass alles heile angekommen ist. Da bibbert man schon, dass alles gut geht, nicht wahr ?

    Ein schönes Weihnachtsfest
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen