Montag, 5. September 2016

The most beautiful things...

Hallo Ihr Lieben!

Heute bleibe ich dem Farbkonzept vom letzten Post treu, der Werkstoff hat sich aber geändert. Von Beton bin ich mal kurz umgeschwenkt zu Holz und habe ein Schild (Größe ca. 30 x 40 cm) gestaltet.


Der Spruch ist eigentlich ein Printable-Freebie von Sandra, das ich - plotterseidank - problemlos in eine Schneidedatei umwandeln und zur Beschriftung des Holzschilds verwenden konnte. Auf das Ergebnis bin ich mächtig stolz, hätte ich doch nicht gedacht, dass es so toll werden würde. Das ist bestimmt nicht das letzte Projekt dieser Art, denn die Gestaltung hat richtig Spaß gemacht. Mein 'Kreativideenaushalter' schlägt schon die Hände über dem Kopf zusammen, weil ich ernsthaft am Überlegen bin, im Keller eine Werkstattecke einzurichten, denn Betongießen und Holzschilder bemalen sorgt im Winter bei Minusgraden im Garten sicher nicht so für gute Laune... ;-)
Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

1 Kommentar:

  1. Ein wunderschönes Schild, der Spruch ist zauberhaft.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen