Montag, 19. September 2016

hello love

Hallo Ihr Lieben!

Hier kommt nun die Auflösung, was sich hinter dem Sneak verbirgt, den ich Euch vergangenen Freitag gezeigt habe. Eunice lag mit ihrer Vermutung schon sehr nahe dran, Gundi hat richtig geraten. Ich habe ein kleines Herz aus Beton gegossen und mit Metallic-Effektfarbe bemalt. Und da ich hier noch einen Bilderrahmen rumliegen hatte, der ein sehr nutzloses Dasein gefristet hat, habe ich die beiden kurzerhand zusammengebracht und dem Herz einen passenden Rahmen verschafft. Noch einen Schriftzug in Schwarz gestempelt und embossed und schon war ein neues Dekostück fertig.


Ach herrje, Bilderrahmen fotografieren ist aber auch wirklich ein undankbarer Job...

Meinen aufgemotzten Bilderrahmen verlinke ich zur September-Challenge vom JL Creativshop "Pimpt etwas...". Das passt doch. Startet gut in die neue Woche!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Kommentare:

  1. Huhu,

    das ist ja mal simpel. Das kann man sicher gut nachmachen. Schade das es die Riba Rahmen beim Schweden net mehr gibt.

    LG Cinni (JL-C DT)

    AntwortenLöschen
  2. Obwohl es so simpel ist, ist es doch schön anzuschauen :)
    Gute Idee!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Ho fein, das ist sooooo schön!! Was für eine tolle Dekoidee!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen