Dienstag, 20. September 2016

Eichelzauber

Hallo Ihr Lieben!

Den Inhalt meiner Mini-Herbst-Verpackung muss ich Euch ja auch noch verraten - der kommt hier:
Wenn die Tage kürzer und das Wetter kühler wird, beginnt bei mir die Zeit, in der ich auch gerne mal Wolle und Häkelnadel heraushole und es mir mit einer Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich mache. Also eigentlich noch nicht jetzt. ;-) Trotzdem kam ich an dieser gehäkelten Eichel einfach nicht vorbei. Noch dazu, da ich einige große, flache Eichelhütchen im Fundus habe, die für die Filzeicheln nicht geeignet sind. Aber die wollen ja auch verbastelt werden...


Die Eicheln sind wirklich schnell gemacht (wichtig!), sehen schön aus (noch wichtiger!) und man muss eigentlich nicht wirklich einen Faden vernähen (gaaanz wichtig, ich hasse es!). ;-)
Ich habe an den kleinen Stiel am Hütchen einen Wollfaden angeknotet, schon kann man das kleine "Scheißerchen" auf-, oder irgendwo dranhängen.

Die Anleitung findet Ihr bei LandIdee. Viel Spaß beim Nachhäkeln!

Meine Häkeleichel verlinke ich zu Kreativ Durcheinander, Challenge #19 mit dem Thema "Herbst".

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Kommentare:

  1. Gerade sehe ich Deine süße Häkeleichel in meiner Leseliste und denke...
    " Hoffentlich hat sie die mit unserer Challenge verlinkt "
    Und jaaa, du hast es gemacht!
    Ein superschönes Projekt! Love it...
    Ganz liebe kreative Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie süß ;) Tolle Herbstdeko!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Peppina,
    na da ist bei uns zwei wohl das "Eichelfieber" ausgebrochen! Hübsch schauen Deine Häkel-Eicheln mit den kleinen Anhängerchen aus; sehr schön!
    Bei mir tummeln sich auch jede Menge Eicheln mit gehäkelten Eichenblättern - schau mal!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön ist das denn???? Mannomann! Bin wieder absolut begeistert. Und ebenfalls froh (wie Ruth :-) dass Du Deine Idee bei kreativ durcheinander verlinkt hast! Ein wunderbarer Herbstbeitrag ist das nämlich! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  5. Dein Eichelzauber schaut wunderschön aus und gefällt mir sehr.

    Begeisterte Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie habe ich gerade den Eindruck, ich lese etwas über mich. Wenn's kälter wird kommt das Strick- und Häkelzeug zum Vorschein, Fäden vernähen ist der Horror ... Aber ich habe da einen guten Trick: 'Äh du Mami äh also naja ich habe gerade keine Zeit und naja du weißt schon ...' Ok, ich gebe es zu, klappt nicht immer ... *kaputtlach*
    Aber Deine Eicheln schaue ich mir nur an, ist mir zu fummelig!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Die Häkeleicheln sind super süß und eine tolle Deko im Herbst! Vielen Dank für deinen Beitrag bei unserer Kreativ-durcheinander-Challenge.
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Ich dachte ich sehe es nicht richtig... aber doch! Das ist gehäkelt! Unglaublich!
    Sieht sowas von toll aus!
    Freut mich wie Bolle, dass du die Eichel bei der Challenge zeigst! Dickes Dankeschön dafür!
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  9. Die gehäkelten Eicheln sind ganz bezaubernd.
    Da werde ich auch meine Häkelnadel herauskramen und den Herbst schöner machen.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen