Donnerstag, 28. April 2016

Überraschung mit Krawatte

Hallo Ihr Lieben!

Bald ist Vatertag. Zu diesem Anlass habe ich eine kleine Überraschung gewerkelt. Eine Ziehkarte mit Krawatte und süßer Beilage.


Dafür habe ich einem einfachen Papiertütchen einen Kragen und eine Krawatte verpasst und eine schlichte Karte entsprechend den Maßen der Tüte zugeschnitten. Gruß drauf stempeln, Öse rein, Bändchen dran, fertig. Die Krawatte ist mit der Silhouette Cameo geplottet (Datei aus dem Sil-Store, Design-ID #43207). Sie ist eigentlich hohl und könnte mit etwas Süßem befüllt werden, aber damit sie nicht zerstört werden muss, habe ich mich entschieden, stattdessen eine kleine Schoki mit ins Tütchen zu stecken. Und auf der Karte ist noch jede Menge Platz für liebe Worte. Für Tickets, einen Gutschein o. ä. könnte ich mir diese "männliche" Verpackung auch gut vorstellen.

Ich verlinke zu folgenden Challenges:

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Kommentare:

  1. Was für eine witzige Idee. Die Farben sind auch toll - so Retro.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Ja wie g..l ist das denn. Ich bin absolut begeistert von Deiner coolen Krawatte.
    Vielen Dank für die tolle Inspiration bei BaWiOn.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  3. Eine super geniale Kravattenidee. Ich bin schwer begeistert.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Bawion.
    LG Bastelei

    AntwortenLöschen
  4. GENIAL und GIGANTISCH !!!

    Und die Farben der Krawatte sind superschön und passen perfekt.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. Die Krawatten-Karte ist eine richtig tolle Idee. Vielen lieben Dank für Deine Teilnahme an unserer In{k}spire_me Challenge.
    Liebe Grüße,
    ela

    AntwortenLöschen
  6. WOW - was für eine geniale Idee!!! Vielen Dank fürs Zeigen bei fwSAM!!! GLG ANDREA

    AntwortenLöschen
  7. ach die Krawatte ist genial!!!!!! Wirklich toll..... und mehr brauchts auch gar nicht :-) Vielen Dank fürs Zeigen bei unserer Stempelküche-Challenge

    AntwortenLöschen