Donnerstag, 17. März 2016

Vom Osterhasen

Hallo Ihr Lieben!

Damit hier keine Langeweile aufkommt, gibt's heute zwar Hasen, aber keine Karte zu sehen. Für Ostern brauchte ich noch ein paar kleine Schenklis. Nichts Übertriebenes, einfach nur eine nette, kleine Geste.


Mit dem Envelope Punch Board waren die Schiebeboxen schnell gewerkelt. Wenn man genau diese kleinen Schokoeier verwendet, kann man die Maße von Nadine übernehmen und muss nicht lang überlegen. Möchte man mehr als fünf oder größere Eier unterbringen, müssen die Maße entsprechend angepasst werden.

Meine Häschen-Goodies verlinke ich zur Challenge No. 13 "Ostern" vom Witch Watch Challenge Club, zum Oster-Special von IN{K}SPIRE_me und zur Challenge #139 "Ostereier" vom Fairytale Challengeblog.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Kommentare:

  1. Das sind ja super süße Osterschenklis! Vielen lieben Dank, dass Du damit an unserem In{k}spire_me Challenge Oster-Special teilnimmst.
    Sonnige Grüße, ela

    AntwortenLöschen
  2. Was für wundervolle Werke!
    Die Gestaltung deiner Verpackungen gefällt mir sehr gut und bestimmt werden die Beschenkten begeistert sein.
    Danke, dass du bei der Fairytale-Challenge mitmachst.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja toll geworden :)
    Danke für Deine Teilnahme bei In{k}spire_me!
    Alles Liebe, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Super! Ich mag es, wenn die Farbe der Verpackung die Farbe des Inhalts wieder aufnimmt. Sieht toll aus! Danke für Deine Teilnahme beim IN{K}SPIRE_me Osterspecial, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Och, das ist ja wirklich super süß! Vielen Dank für deine Teilnahme bei unserer Ostereier Challenge von Fairy Tale Challengeblog! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Idee, schaut richtig süß aus, der kleine Hase ist ja echt ne Wucht.

    AntwortenLöschen