Dienstag, 28. April 2015

Österlicher Nachtrag

Hallo Ihr Lieben!

Ostern liegt zwar schon eine Weile zurück und von Frühling ist heute nicht mal ansatzweise was zu merken, aber trotzdem möchte ich Euch noch zwei Oster-Basteleien zeigen.

Zum einen diese einfache Osterkarte, mit dem bereits mehrfach vorgestellten, zweiohrigen Gesellen. Ein wenig farbenfrohes Papier, einen Kartenaufleger, den ich mit der Silhouette Cameo geschnitten habe und ein kleiner Gruß - fertig.

 
Meine Häschenkarte verlinke ich zur Challenge #48 bei den Basteltanten zum Thema "Tiere".

Und dazu passend noch ein paar schnelle, kleine Mitbringsel. Hierfür habe ich Geschenktüten aus braunem Papier verwendet. Den Rand der Tüten habe ich mit einer Wellenkanten-Stanze bearbeitet, ein buntes Fähnchen mit Gruß befestigt, das Ganze mit Hilfe einer Heftklammer in Form eines Blattes verschlossen und zu guter Letzt noch einen der kleinen Hasen-Tags aus DIESEM Post drangehängt. Ach so, ja - und natürlich ordentlich Süßigkeiten eingefüllt. ;-)


Die Oster-Geschenktüten verlinke ich zur April-Challenge vom Bastelschöppchen, Thema "Kleine Verpackungen".

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

1 Kommentar:

  1. Deine Häschenkarte finde ich prima, die ist echt süß.
    Ganz lieben Dank für Deine Teilnahme bei den Basteltanten.

    LG Svenja

    AntwortenLöschen