Montag, 7. Oktober 2013

Happy Haunting!

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich mal versucht, Halloween auf einer Side Step Card (Treppenkarte) unterzubringen. Kein leichtes Unterfangen, noch dazu mangels passender Stanzen. Dafür finde ich aber das Ergebnis gar nicht mal sooo schlecht. Für die Fledermäuse habe ich meine Schmetterlingsstanzschablone misshandelt und super hilfreich bei der Gestaltung war die tolle Anleitung mit Vorlage für das 'Haunted House' von Tanja beim Stempeleinmaleins.

Aber seht selbst:



Das passt dann auch gleich gut zu folgenden Challenges:

Kommentare:

  1. Deine Treppenkarte ist supertoll geworden und die Idee aus der Schmettistanze Fledermäuse zu machen, ist genial. Vielen Dank fürs Mitmachen bei fwsam.

    LG
    Sibille

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Peppina, tolle, gespenstische Treppenkarte. Finde das Haus und die von Dir gewählte Farbkombi kommt super rüber und die "Schmetterling-Metamorphose" zur Fledermaus finde ich genial gemacht.

    Vielen herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Fun with Shapes and more Challenge.

    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein super liebes Kärtchen! Das dient dann auch gleich als Raumdeko. Vielen Dank für´s mit machen bei Fairy Tale Challenge! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen